Erwachsene 16+ - Sprachferien in Florenz - LOOK Sprachreisen
Destination

Florenz - Gefühlte Renaissance

In einem alten Vers heißt es: „Italien ist Europas Garten, die Toskana ist Italiens Garten, Florenz ist die Blume der Toskana.“ Und dies gilt auch noch heute.
Mit etwa 400.000 Einwohnern die größte Stadt der Toskana, ist Florenz ein Kunstzentrum von Weltrang. Als römische Legionärssiedlung gegründet, erlangte Florenz den Gipfel seiner Bedeutung im 15. Jahrhundert. Damals wurde die Banken- und Handelsstadt am Arno zur einflussreichsten europäischen Metropole. Hier entfalteten sich die intellektuellen und künstlerischen Strömungen der Renaissance, deren Zeugnisse sich in der Stadt noch heute wie nirgendwo sonst bewundern lassen.
Florenz ist heute eine lebendige Stadt - elegante Geschäfte, rege Märkte, Schulen, Universitäten und ein reges kulturelles Leben, gute Restaurants und gemütliche Cafés.

Mehr

City Facts

inmitten der wunderschönen Toskana
400.000 Einwohner
Uffizien, Dom, Ponte Vecchio .. unendlich viel zu sehen und zu erkunden
Palazzi, Kapellen, Galerien, Museen, Gebäude und Plätze - Florenz - die Hauptstadt der Künste ist ein lebendiges Museum
Bummeln Sie durch die Markthallen des Stadtviertels San Lorenzo oder entdecken Sie die italienischen Designerboutiquen
Szeneclubs oder hochkarätige Aufführungen, das Florentiner Nachtleben ist vielseitig
Trattorien, Bars und Restaurants bieten eine vielfältige und traditionsreiche Küche mit Weinen aus der eigenen Region
50 km nach Siena oder 70 km (1,5 Std.) nach Pisa und ans Meer